Auktion 381

30.11.2016

Los 22

Hofer, Karl

Stehende Figur. 1953. Öl auf Leinwand. 103 x 70cm. Monogrammiert und datiert unten rechts: CH53 (ligiert). Bezeichnet und betitelt auf dem Keilrahmen verso: K. Hofer stehende Figur. Rahmen. 

Schätzpreis: 14.000 - 18.000 EUR

Los 23

Hofer, Karl

Kartenspieler. Um 1935. Öl auf Leinwand. 35 x 47,5cm. Doppelt monogrammiert oben rechts: CH (ligiert, geritzt) sowie unten rechts (schwer erkennbar) CH. Rahmen.

Schätzpreis: 30.000 - 50.000 EUR

Auktion 383

09.12.2016

Los 562

Hofer, Karl

Zwei Freundinnen. Ca. 1918-20. Kohle auf Velin. 50,5 x 36cm. Monogrammiert unten rechts: CH. Rahmen. 

Schätzpreis: 2.500 - 3.000 EUR

Los 563

Hofer, Karl

Ohne Titel (Zwei Hirten). Um 1915. Bleistift auf Karton. 51 x 40cm. Monogrammiert in der Darstellung unten rechts: CH. Darunter signiert: CHofer. Rahmen. - Je 2 hinterlegte Einrisse (bis ca. 5cm) im linken und rechten Randbereich. 

Schätzpreis: 2.000 - 3.000 EUR

Los 564

Hofer, Karl

Kopf, violett. Um 1950-1955. Mischtechnik (Bleistift, Tusche, Aquarell und Gouache) auf Velin. 49 x 39,5cm. Monogrammiert unterhalb der Darstellung rechts: CH (ligiert). 

Schätzpreis: 2.000 - 2.500 EUR

Los 565

Hofer, Karl

Hohn (vier groteske Profile nach rechts). Um 1945. Kohle, teilweise laviert auf leichtem Karton. 44 x 31,5cm. Monogrammiert neben der Darstellung unten rechts: Ch (ligiert). Verso Nachlassstempel des Künstlers mit der Nummerierung: N-Z34. Hier zudem ein unleserlicher Stempel sowie die Bezeichnung: Hohn. 

Schätzpreis: 1.000 - 1.500 EUR

Los 566

Hofer, Karl

Aus: »Zenana«. 1923. Lithografie auf dünnem Japan. 28,5 x 21cm (45 x 33cm). Signiert. Marées Gesellschaft, München (Hrsg.). 

Schätzpreis: 300 - 500 EUR